La Veganista backt Rübli-Muffins

laveganista

Hallo meine Lieben!

Heute mal im Veganista-Modus 🙂 Ganz Nicole Just und ihrem wahnsinnig tollem neuen Backbuch „La Veganista backt“ verfallen, habe ich am Wochenende vegane Muffins gebacken. Sie sind total easy und wirklich schnell zubereitet!!

Ihr braucht für ein Blech:
250g geraspelte Möhren
200 ml Soja-Jogurt (natur oder mit Geschmack. Ich hab hier Vanille genommen.)
80 ml Pflanzenöl
100g gemahlene Haselnüsse
150g Mehl (wer mag kann hier auch Dinkelmehl nehmen)
2TL Backpulver
125g Zucker
2 El Orangensaft
12 Papierförmchen
Ingwer und/oder Zimt (Gewürze zum abschmecken, je nach Belieben)

laveganista2

Die Muffins gehen wirklich total einfach und verlangen keine bestimmte Reihenfolge der Zutaten-Zusammenmischung. Ich schmeiße meistens alles einfach in eine große Schüssel und rühre den Teig glatt, sodass das Mehl keine Klumpen mehr bildet. Wichtig ist, dass man aufjedenfall Papierförmchen nimmt, da die Muffins sehr saftig werden und aus einem normal eingefettetem Blech wirklich sehr schwer auszulösen sind.
Sobald ihr den Teig glatt gerührt habt, füllt ihr diesen in die Förmchen. Dann kommt das Blech für ca. 20 Minuten bei 180 Grad in den Ofen (bitte Umluft) -et voilà, fertig!

Meine Buchbewertung:
Das werden mit Sicherheit nicht meine letzten veganen Muffins sein! Ich bin zwar kein Veganer, aber das Buch ist wirklich toll und gibt einige Inspirationen für neue Rezepte. Über eine vegane Backkunde (z.B. „Wie mache ich veganes Eiweiß?“), Rezepte für große und kleine Kuchen, aber auch Herzhaftes wie Fenchel-Paprika-Quiche ist für jeden Backgeschmack etwas dabei. Das Backbuch ist wunderschön illustriert und bietet neben vielen vegan umgesetzen Klassikern ( z.B. Brownies) tolle neue und kreative Rezepte, wie z.B. die Windbeutel-Burger. Auch für jede Jahreszeit ist etwas dabei! Mir gefällt das Backbuch von Nicole Just wirklich richtig gut, daher bewerte ich es mit 5/5 Kochlöffeln. Reinlesen könnte ihr auf der Verlagsseite von GU, wo es auch eine Leseprobe gibt.

Bis bald, eure Momkki.

 

3 Replies to “La Veganista backt Rübli-Muffins”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.